Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

-Winklmoosalm: Wanderung zur Wildalm

Herausgegeben von in Wandern Reit im Winkl ·
Tags: ReitimWinklFerienwohnungenAppartmentsWinklmoosalmWildalmWandernRadfahrenRadtour


Schöne Wander- und Radtour auf der berühmten Winklmoosalm...

Wildalm in Reit im Winkl


Genießen Sie eine (Aus-)Zeit auf der "Wildalm"



Beliebte Wander- und Mounainbike-Tour auf der Winklmoosalm

Gemütliche Wanderer oder Familien mit Kindern erreichen die Wildalm (1265m) im Heutal bereits nach 1 1/2 Stunden Gehzeit von der Winklmoosalm aus und genießen während der leichten Wanderung die blühenden Bergwiesen und das atemberaubende Bergpanorama der Berchtesgadener Alpen.

Beliebt ist die herrlich gelgene "Wildalm auch bei Mountainbikern. Gestartet wird dann von Seegatterl über die Fortstraße zur Winklmoosalm und weiter über die Forststraße zur "Wildalm". Fahrzeit insgesamt ca. 2 Std.

Nun entspannen Sie nach Ihrer Wanderung oder Mountainbike-Tour zum Heutal beim Duft der Bergkräuter, bei einem erfrischenden Getränk, einer Almjause, bei Kaffee und hausgemachten Kuchen auf der herrlichen Terrasse. Frisch zubereitete saisonale Gerichte runden Ihren Aufenthalt auf der Wildalm ab.

Öffnungszeiten:
Im Sommer: 10:00 – 18:00 Uhr, Mittwoch Ruhetag!
Im Winter: 09:00 – 18:00 Uhr, Kein Ruhetag!
Betriebsferien: 02.04.2017 bis 31.05.2017

Wildalm im Heutal   

Herzliche Willkommen im Gästehaus Schönfeld

"Unser Tipp"

Reit im Winkler Urlauber fahren mit der Gästekarte von Seegatterl kostenlos die Mautstraße zur Winklmoosalm hoch. Fragen Sie Ihren Vermieter nach der Gästkarte (Reit im Winkl Inklusiv Card)







-Wanderung Gräbenalm-Weitsee

Herausgegeben von in Wandern Reit im Winkl ·
Tags: ReitimWinklGräbenalmWandernWeitseeBadenFerienwohnungAppartment

Schöne Almwanderung zum Weitsee...

Gräbenalm Reit im Winkl


"Über die Gräbenalm zum Weitsee"
in Reit im Winkl


Leichte,Schattige Wanderung mit Bademöglichkeit
Von unserem Gästehaus Schönfeld im Ortsteil Blindau gelangen Sie über einen kurzen, schönen Waldweg zum Gut Steinbach, vorbei an einem idyllischen Wildgehege und wandern abwärts zur Bundeststaße, diese quert man an der Abzweigung Richtung Ortsteil Enfelden und folgt dann auf der rechten Seite dem ausgeschilderten Wanderschildhinweis bis man wieder die Bundesstraße erreicht. Auch diese wieder queren und auf der linken Seite den Fußweg bis zur Abzweigung mit dem Wanderschild "Gräbenalm" folgen. Nun geht es auf schattigen Weg 300 Höhenmeter hinauf zur Gräbenalm (1000m) die zwar nicht bewirtschaftet ist, also Brotzeit mitnehmen, aber einen herrlichen Blick auf den Weitsee bietet. Nach der Gräbenalm geht es dann bergab bis zur Bundesstraße an den herrliche gelegenen Naturbadesee "Weitsee". Nach einer Abkühlung können Sie nun bequem mit dem öffentlichen Linien-Bus (Bushaltestelle direkt am Weitsee) wieder zurück nach Reit im Winkl fahren.

Weitsee Reit im Winkl   Weitsee Reit im Winkl


Herzliche Willkommen im Gästehaus Schönfeld

"Unser Tipp"

Brotzeit und Badesachen mitnehmen!
Immer Freitags: kostenlose Rückfahrt mit dem Wanderbus nach Reit im Winkl








-Hutzenalm Reit im Winkl

Herausgegeben von in Wandern Reit im Winkl ·
Tags: ReitimWinklFerienwohnungenAppartmentWandernHutzenalmSommerurlaubMountainbikeTourWanderurlaub

Beliebtes Wanderziel bei Reit im Winkl...

Wanderung zur Hutzenalm


"Die Hutzenalm"
in Reit im Winkl


Schöne Wander- oder Mountainbike-Tour mit Almeinkehr
Die Hutzenalm liegt auf 990m, am Schwarzberg oberhalb von Reit im Winkl
und ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Wanderern und Mountainbikern.

Vom Wanderparkplatz in Birnbach beträgt die Aufstiegszeit zur Hutzenalm gerade einmal 30 Minuten mit 200 Höhenmetern. Etwas längere Anstiege führen von Reit im Winkl zur Alm hinauf. Besonders schön ist die kleine Rundtour von Reit im Winkl über die Eckkapelle und das Wetterkreuz (1061 m) zur Hutzenalm. Wandert man von Reit im Winkl über die Eckkapelle zur Hutzenalm hinauf, muss man mit einer Gehzeit von 1 ½ Stunden rechnen mit 310 Höhernmetern. Die Mitnahme des Wetterkreuzes verlängert den Anstieg um weitere 30 Minuten. Vom kleinen Gipfel des Wetterkreuzes kann man einen überraschend schönen Ausblick zu den Bergen der Reiter Alm, den Kitzbüheler Alpen und zum Kaisergebirge genießen. Über Birnbach lässt sich die Hutzenalm auch hervorragend mit dem Mountainbike erreichen.

Die Wirtin auf der Hutzenalm
Und ist man endlich angekommen auf der urigen Alm mit der schönen Sonnenterasse, wird man von den Wirtsleuten Johanna und Rainer auf´s allerherzlichste begrüßt und mit almtypischen Schmankerl´n und hausgemachten Kuchen verwöhnt.






Ein kleiner Auszug aus der Speisekarte:
Almeinkehr Hutzenalm
Speck Brett`l                           7,50 €
Kas Brett`l                              7,50 €
Hutzenalm Brett`l                    9,50 €
Schmalzbrot                           3,60 €
Supp`n                                   4,50 €
Kaspressknödel mit Salat        7,80 €
Speckknödel mit Sauerkraut    7,80 €
Kaiserschmarr`n mit Kompott   8,20 €
Almnussen                             2,40 €
Kuchen                                  2,50 €  


Öffnungszeiten:
Ganzjährig geöffnet
Nur von Mitte November bis Mitte Dezember bleibt die Alm geschlossen!
Am Dienstag ist Ruhetag!

Die Wirtsleute von der Hutzenalm:
Johanna & Rainer Blöchinger
Birnbacherstr. 37
83242 Reit im Winkl/Hutzenalm
Tel. 0162-4104792 o. 0152-22834361


Herzliche Willkommen im Gästehaus Schönfeld

"Unser Tipp"
Am 10.06.2017 gibt´s a "Zoiglfest"
und am 03.10.2017 findet eine Bergmesse auf der Hutzenalm statt.


Suchen Sie noch die passende Unterkunft
für Ihren Wanderurlaub in Reit im Winkl?
Schöne Wohlfühl-Ferienwohnungen mit Charme und Gemütlichkeit für 2 - 6 Personen
erwarten Sie in unserem wunderschön idyllisch gelegenen Gästehaus Schönfeld.

Wir freuen uns Sie!
Ihre Familie Helminger






-Wanderung Fellhorn

Herausgegeben von in Wandern Reit im Winkl ·
Tags: ReitimWinklChiemgauBayrischeAlpenHerbstWandernFellhornStraubingerHausPremiumweg


Herrliche Wanderung im Herbst in Reit im Winkl

"Straubinger Haus - Fellhorn"


- Unterwegs auf dem "Premiumwanderweg" -
mit herrlichen Ausblick


Eine schöne mittelschwere Halbtagswanderung, unterwegs auf dem vom deutschen Wanderinstitut ausgezeichneten Premiumwanderweg "Almgenuß" zum Gipfel des Fellhorn mit traumhafter Aussicht nach Reit im Winkl, zum Chiemsee und ins nahe Kaisergebirge, Berchtesgadener- und Loferer Steinberge.




Direkt vor der Haustür unseres Gästehaus Schönfeld können Sie diese herrliche Wandertour starten. In nur 3 Minuten erreichen Sie von unserem Haus die Bushaltestelle für den kostenpflichtigen (ermäßigt mit der Reit im Winkl-INKLUSIV-Card)  Kleinbustransfer zur Hindenburghütte. Bitte beachten Sie die Betriebszeiten der Busse!) Von dort führt der 2 stündige Weg über die Anna Kapelle zum Straubinger Haus, wo Sie mit leckeren Schmanckerln und einen traumhaften Ausblick belohnt werden. Je nach Lust und Laune geht´s t in einem 1/2stündigen Aufstieg noch zum Fellhorngipfel mit Gipfelkreuz. Der Abstieg führt über den südlichen Teil der beiden Almgebiete, wo Sie mit etwas Glück Murmeltiere beobachten könen.
Gesamtgehzeit: ca. 4 1/2 Stunden von der Hindenburghütte
Einkehrmöglichkeit: Alpengasthof Hindenburgütte, Sulzner Kaser, Straubinger Haus

Wanderung zum Fellhorn
Unser Tipp:
Unbedingt Fotokamera mitnehmen um die schöne Flora und Fauna sowie den herrlichen Ausblick festzuhalten.






-Wanderung Zwerchenbergalm

Herausgegeben von in Wandern Reit im Winkl ·
Tags: ReitimWinklChiemgauOberbayernBayernFerienwohnungenAppartementsGästehausWandernFrühjahrAlmZwerchenbergalmWandernFerienwohnungFrühjahrsurlaub

Wanderung zur Zwerchenbergalm
Schöner Rundwanderweg mit gemütlicher Almeinkehr auf 920m Höhe mit traumhaften Blick auf Reit im Winkl im Chiemgau

Eine sehr schöne Rundwanderung, die Sie direkt von unserem Gästhaus Schönfeld in Reit im Winkl starten, führt entlang eines Bachlaufes und weiter in kleinen Sepentinen in ca. 50 Gehminuten auf die wunderschön gelegene und bewirtschaftete Zwerchenbergalm.  
Zwerchenbergalm

Wegbeschreibung
Von unserem Gästehaus Schönfeld (715m) erreichen Sie in 3 Minuten den Wanderparkplatz Hindenburghütte und folgen dort wenige Minuten der Fahrstraße bis zum gelben Wanderschild: Zwerchenbergalm 50 Min. und biegen nun rechts ab. Ziemlich eben wandern Sie nun entlang des "kleinen Steichbachs" zum nächsten Wegweiser: Zwerchenberalm 40 Min. und queren den schönen Bauchlauf. Nun geht es in kleinen Serpentinen durch den Wald hoch, (Makierung: Gelbe Punkte an den Bäumen beachten!) bis Sie eine Holzvorrichtung als Übergang in das blühende Almwiesengebiet mit Kühen erreichen. Von nun an geht es bereits bergab und kommen in 10 Min. auf die herrlich gelegene Zwerchenbergalm (920m) für einen gemütlichen Einkehrschwung beim Hüttenwirt Hans und seinem Hund Toni mit typischer Almbrotzeit und traumhaften Blick auf Reit im Winkl und die umliegene Bergwelt.

Bilder von der Wanderung zur Zwerchenbergalm...
Wegweiser Zwerchenbergalm  Zwerchenbergalm Reit im Winkl  Steinbach Reit im Winkl  Almwiesen Reit im Winkl

Silberdistel  Einkehrschwung auf dern Zwerchenbergalm Reit im Winkl  Ausblick von der Zwerchenbergalm  Zwerchenbergalm bewirtschaftet

Zwerchenbergalm
Öffnungszeiten: Mai + Juni Fr-So und Feiertag geöffent
                      Juli - Oktober tägl. geöffnet
        Ruhetag: Donnerstag
Betriebsferien: 31.10.2015 bis 30.04.2016

Abstieg:
Der Abstieg erfolgt über die Forststraße in ca. 40 Min. zum Ausgangspunkt unseres Gästehaus Schönfeld.

KlausenbergklammUnser Tipp:
Beim Abstieg nach ca. 30 Min. biegen Sie rechts ab (Beschilderung: Klausenbergklamm 15 Min.) und folgen den Schluchtenweg durch die beeindruckende "Klausenbergklamm" nach Blindau zum Ausgangspunkt unseres Gästehaus Schönfeld. Achtung Trittsicherheit erfolderlich!  

Bilder von der Klausenbergklamm...
   Wanderung durch die Klausenbergklamm  Schluchtenwanderung in Reit im Winkl

Unser Tipp

Noch viele weitere impossante Wanderungen können Sie direkt von den Ferienwohnungen unseres Gästehaus Schönfeld starten. Wir, Ihre Gastgeber, Marion & Andi Helminger stehen Ihnen mit herrlichen Wandertipps jederzeit zur Verfügung!


Premiumwanderweg




Gästehaus Schönfeld
Marion & Andreas Helminger
Klausenbergweg 10
D-83242 Reit im Winkl
Telefon 0049 (0) 8640 - 428
Fax 0049 (0) 8640 - 79 72 83
Email: info@gaestehaus-schoenfeld.de
Copyright 2016. All rights reserved. -
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü